Angebot

World Music - Folk - Tango - Jazz


NIVEL - 2010 gegründetes Instrumentalquartett band (seit 2016 auch als gesanginstrumentales Quartett tätig) spezialisiert auf Eigeninterpretationen traditioneller Lieder verschiedener Länder und Kompositionen mit dem Charakter eines keltischen, balkanischen, französischen, argentinischen und amerikanischen Folks. Die Musiker schöpfen aus den Werken großer und weltbekannter Komponisten wie Astor Piazzolla, Richard Galliano, Vincente Amino und Otto Eckleman. In den gespielten Musikstücken schallen auch Tango, Gypsy Swing, balkanische und französische Musik sowie Musette. Man kann sagen, dass jedes Mietglied das Seine tut und sein musikalisches Können in verschiedenen Musikprojekten perfektionieret. Jeder Musiker bringt seine eigenen Erfahrungen, Inspirationen und eigenes Temperament in das Wesen der Band ein, die dann zu einem interessanten Eins wird. Der Meinung der Musiker nach existiert etwas in der Weltmusik, dass fasziniert, inspiriert und in ihren Bann zieht, sowohl die Interpreten, als auch die Zuhörer. Die Band arbeitet unermüdlich an seinem eigenen Repertoire , das ein Resümee von vielen Probestunden der Band darstellen soll und demnächst auf der ersten Platte zu hören wird.

The group was intensively working on their original material and finally released an debutant album called "Wielki Świat" (Big World) on July 2017.

Musik:


    

  Grzegorz Płonka & Kasia Pluta


Instrumental or Vocal


nivel-koncert-muzyka-świata-piosenki grzegorz-płonka-NIVEL-piesni-powstańcze-folk-slaski Katarzyna-Pluta-NIVEL-covery-znane-przeboje-pop

NIVEL Instrumental

NIVEL - Main Quartet

(accordion, violin, guitar, bass)

 

NIVEL feat. Grzegorz Płonka

Grzegorz Płonka - vocal, popularizer of Silesia Culture (south region of Poland).

In programme a dozen songs of many lands, e.g. Neapolitan, Andalusian, Mexican, Spanish and much more...

There will also be a few typical and classic pieces of our region! Silesia folk music!

NIVEL feat. Kasia Pluta

Popular Hits well-known artists in our unusual arrangement (including M. Jackson, S. Wonder, AC/DC, The Beatles, Robbie Williams, Whitney Houston etc.)


Also check out: